Zum Inhalt springen

Schlagwort: Globetrotter

Beijing

Meine Sorge, dass ich im Adamskostüm Werbung für Reisschüsseln machen müsste, war unbegründet. Allein die Fahrt vom Flughafen ins Stadtzentrum Beijings beschämte mich, ob meiner rassistischen Phantasien, dass ich es…

1 Kommentar

Assimilation

Zurück in Beijing. Wieder wortlos sechs Stunden einmal quer durchs Land, gilt es das neue Zuhause zu erkunden. Ich hatte mich gegen das, von meiner Agentur offerierte Model-Apartment entschieden, weil…

Schreib einen Kommentar