Zum Inhalt springen

Schlagwort: cornoablogging

Corona im Fuß

Markus Söder hat mir die kleinen Seitenhiebe der letzten Wochen anscheinend übelgenommen. Um ein Haar hätte er mich gestern aus dem Weg geräumt. Schräg gegenüber von der Staatskanzlei, also quasi…

Kommentare geschlossen

Aale mögen kein Kokain

Zurzeit heißt es oft, dass die Weight Watchers und die Anonymen Alkoholiker sich nach Corona wahrscheinlich großen Zulaufs erfreuen dürften. Angesichts meines eigenen Ranzens und vor allem des breiten Grinsens…

Kommentare geschlossen

Wuhan is back

Vor einem Jahr in Peking An diesem Wochenende wird in China das Qingming, das Totengedenkfest, begangen. Ein offizieller Feiertag, an dem man den Verstorbenen Dinge opfert, die ihnen zu Lebzeiten…

4 Kommentare

Corona tut gut

Corona tut gut Netflix & Chill Die Geschirrspülmaschine hat den Geist aufgegeben, die Waschmaschine funktioniert nicht mehr, die Toilette ist verstopft, den Bose-Subwoofer hat’s zerlegt, der Weinkeller ist leer und…

Kommentare geschlossen

Sexlose Zeiten

Man hört zurzeit viel über all die armen Ehepaare und Pärchen, die sich Zuhause Quarantäne bedingt auf die Nerven gehen. Sogar von einem Anstieg der häuslichen Gewalt ist die Rede.…

Kommentare geschlossen

Panische Yogis

Die Ausgangsbeschränkung trifft mich nicht so hart wie viele andere. Ich bin kein besonders geselliger Mensch. Mehr als zwei Menschen auf einmal überfordern mich schnell. Partys, Kneipen, Stammtische, Clubs? Nein,…

Kommentare geschlossen